So. 08.12.2019 09:00-13:00 F1   Hallenturnier Gautinger SC Jg. 2011 Felix
Teilnehmer, aktueller Stand:
(1) Gautinger SC
(2) SV Planegg/Krailling
(3) 1. SC Gröbenzell
(4) TSV Grünwald
(5) TSV Gilching/A.
(6) Eichenau
(7) Neuried
(8) FC Puchheim
So. 08.12.2019 14:00 Uhr C1   BFV-HM Vorrunde SC Unterpfaffenhofen Platz 2
Einzug in die Zwischenrunde geschafft.

Mit Platz 2 im Qualifikationsturnier gelingt den Gautinger Jungs, die mit 4 gelernten Verteidigern antraten ein hervorragendes Ergebnis.

Die Hausherren aus Unterpfaffenhofen wurden im Halbfinale etwas glücklich mit 1:0 aus dem Rennen geworfen.

Im Finale gegen GrünWeiss Gröbenzell bei demn es nur noch um das Schaulaufen ging unterlag man dann knapp mit 2:3.

Tolle Leistung Jungs :-).

Kader: Leo, Leo, Luan, Felix H. Finn, Moritz, Luiz
Wäsche: Leo Obermaier
Fahrer: Leo, Martin
So. 08.12.2019 14:00-18:00 F4   Hallenturnier Gautinger SC Jg. 2013 Jan
Teilnehmer, aktueller Stand:
(1) Gautinger SC
(2) TSV Gilching/A.
(3) TSV Neuried
(4) SC Wessling
(5) TSV Pentenried
(6) SV Planegg
(7) FT Starnberg
(8) Gautinger SC 2
So. 08.12.2019 15-18:30h F1   BFV-HM Mammendorf Felix
Die F1 spielt bei den Hallenmeisterschaften des BFV 19/20 am 8.12. in Mammendorf gegen:

- FC Emmering
- SC Maisach
- SpFrd Windach
- FC Aich
- SV Lochhausen
- TSV Moorenweis
Sa. 07.12.2019 09:00-13:00 E2   Hallenturnier Gautinger SC Jg. 2009 Flo/Steffi
Teilnehmer, aktueller Stand:
(1) Gautinger SC
(2) SV Untermenzing
(3) TSV Allach
(4) SC Olching
(5) FC Eichenau
(6) SC Unterpfaffenhofen
(7) TSV Gilching/A.
(8) GSC E3
Sa. 07.12.2019 09:00-13;00 E3   Hallenturnier Gautinger SC 3 Lutz
Treff.8:00 Mittelsch. Gauting
Kader: Paul-David-David-Emil-Jayson-Martin-Lorenzo-Simon-Luka
Wäsche:Simon
Sa. 07.12.2019 09:30-14:00 D1   BFV-HM Vorrunde Gruppe 1 Puchheim Platz 2
2. Platz und das Weiterkommen bei der BFV "Hallenfußballmeisterschaften 2019"...

... konnte die aufgrund von drei Abgängen geschrumpfte D1 mit einer starken Abwehrleistung heute für sich verbuchen.
In der Gruppe mit nur 3 Teilnehmern, konnten die Gautinger zwar in regulären Vorrundenspielen kein Tor erzielen, sind aber dennoch mit 2 Mal unentschieden ins Halbfinale eingezogen. Hier wartete der stark aufspielende Gastgeber Puchheim, der allerdings gegen die defensiv starken Gautinger auch kein Tor erzielen konnte.

So stand es nach 10 Minuten 0:0 und es ging ins Sieben-Meter-Schießen. Mit einem sensationell aufpspielenden Torwart Ari und den drei sicheren Schützen Lenny, Natas, Nils hatten die Puchheimer hier aber keine Chance. Finale und somit schon das Weiterkommen in die nächste Runde.

Gegen FFB, gegen die man in der Vorrunde noch ein sehr umkämpftes 0:0 rausgeholt hatte, reichte es dann leider nicht mehr. FFB gewann mit einem überragendem Torwart verdient mit 2:0.

Dennoch eine ganz starke Leistung der D1, die ohne ihre früheren Torjäger auskommen mussten. Mit neuem Trainer und neuer Kraft werden nächste Woche noch mal alle Register gezogen!
Sa. 07.12.2019 14:00-18:00 E1   Hallenturnier Gautinger SC Jg. 2009 1. Platz

Heimturnier heißt natürlich: guter Gastgeber sein und zugleich in der eigenen Halle gut aussehen wollen. Wir spielten mit zwei Blöcken, um allen Spielzeit zu geben und zugleich ein bisschen Ruhezeiten miteinzuplanen für die am Sonntag anstehene Hallenmeisterschafts-Zwischenrunde.
Was den Spagat zwischen guter Gastgeberrolle und sportlichem Erfolg anging, begannen wir mit dem ersten Teil.
Eine mittelmäßige Leistung gegen Olching wurde trotz klarer Chancen- und Feldüberlegenheit mit 0-1 bestraft. Danach angemessen unter Druck gewannen wir jeweils ungefährdet und in der Höhe verdient 5-0 und 6-0 gegen Schäftlarn und Unterpfaffenhofen 2. Neuried war kommentarlos nicht angetreten... Unterpfaffenhofen stellte kurzfristig zwei Mannschaften, großer Dank für die spontane Bereitschaft.
Im Halbfinale war Gräfelfing chancenlos (3-0), im Finale konnten wir auch Gilching besiegen (1-0). So endete der Nachmittag mit dem zweiten Teil der Aufgabe, dem sportlichen Erfolg. Das Turnier für Gauting gewann der gesamte Kader. Vielen Dank an Oli und seine Jungs für die reibungslose Organisation, auf die wir auch von Trainern anderer Mannschaften in der Halle angesprochen wurden, großes Kompliment!

So. 01.12.2019 09:00-13:00 F3   Hallenturnier Gautinger SC Jg. 2012 Platz 7
Teilnehmer, aktueller Stand:
(1) Gautinger SC
(2) 1. SC Gröbenzell
(3) TSV Allach
(4) ASV Dachau
(5) TSV Karlsfeld
(6) SC Unterpfaffenhofen
(7) SV Planegg
(8) Langenbach
So. 01.12.2019 14:00-18:00 A1   BFV-HM Vorrunde Gruppe 1 SC Unterpfaffenhofen Platz 4
Gauting überrascht mit guter Leistung und hätte fast im HF gegen die JFG Amperspitz bestehen können. 2 unnötige Gegentore und insbesondere der zweite Treffer nach einem sehenswertem Distanzschuss zum Ausgleich von Felix M. waren richtig ärgerlich. Im kleinen Finale wäre gegen SC FFB auch mehr möglich gewesen. 2x mussten die Brucker in höchster Bedrängnis retten. Am Ende gingen den tapferen Jungs aber die Puste aus. 0:2. Kein Wunder bei 2 Auswechselspielern
Hinrunde: 1:0 gegen Althegnenberg; 0:4 Unterpfaffenhofen (nach 0:2 wurden die Kräfte geschont); 1:0 gegen SC Wessling.
Jonas (Top), Andre, Simon, Manu, Felix, Sina, Lukas
SC Unterpfaffenhofen
SC Wessling
SV Althegnenberg
Gautinger SC

SC Fürstenfeldbruck
JFG Amperspitz
TSV Alling


So. 01.12.2019 14:00-18:00 F2   Hallenturnier Gautinger SC Jg. 2011 Platz 1
Gastgeber bietet tollen Rahmen für F2-Turnier

Sowohl organisatorisch als auch sportlich bot der GSC seinen Gästen heute ein schönes Turnier. Hervorragend organisiert wurde die Veranstaltung vom Elternteam im Kiosk (unter Leitung von Birgit) sowie Oli und seinen Mitstreitern in der Turnierleitung.

Und auch sportlich rahmte der GSC mit seinen zwei Teams die Gäste gut ein: Team 1 übernahm die undankbare Rolle des guten Gastgebers auf Platz 8, Team 2 holte sich nach einem sehr überzeugenden Auftritt mit Coach Elias den verdienten Turniersieg.

Die Platzierungen der beiden Gautinger Teams spiegeln dabei keinesfalls einen derart großen Leistungsunterschied wider. Sie sind am Ende eher ein Ausdruck des homogenen Teilnehmerfeldes. Team 1 wird mit einem Unentschieden und 3 äußerst knappen Niederlagen Achter, während Team 2 mit vier ebenso knappen Siegen und einem Unentschieden als jubelnder Turniersieger nach Hause geht. Den Unterschied machen am Ende das bessere Zusammenspiel sowie vor allem der deutlich größere Biss in Team 2.

Insgesamt ein Nachmittag, auf den alle Beteiligten der F2 stolz sein sollten.

Endplatzierung:
1. Gautinger SC 2
2. TSV Allach
3. TSV Alling
4. 1. SC Gröbenzell
5. TSV Neuried
6. SV Lochhausen
7. SC Unterpfaffenhofen
8. Gautinger SC 1
Sa. 30.11.2019 09:00-13:00 D2   Hallenturnier Gautinger SC Jg. 2008 Platz 2
gelungenes Turnier mit einem 2. Platz; das Endspiel wurde allerdings verdient veloren.

Vorrunde:
GSC - TSV Allach 3:1
GSC - SC Maisach 2:0
GSC - 1.SC Gröbenzell 5:0

Halbfinale:
GSC - TSV Herrsching 2:1

Finale:
GSC - SC Unterpaffenhofen 0:3

Teilnehmer
(1) Gautinger SC
(2) TSV Allach
(3) JFG Amperspitz
(4) SC Unterpfaffenhofen
(5) 1. SC Gröbenzell
(6) SC Maisach
(7) TSV Gilching/A.
(8) TSV Herrsching
Sa. 23.11.2019 12:30-16:30 F1   Hallenturnier FT Starnberg Kabanos-Cup 3. Platz
Starker 3. Platz beim Kabanos-Cup in Starnberg

Mit einem sehr guten 3. Platz beim stark besetzten Hallenturnier in Starnberg ist die F1 in die Hallenturniersaison gestartet.

Die Gruppe schloss man auf Platz 2 hinter dem späteren Turniersieger Grünwald mit starken 13-1 Toren ab. Das Gegentor war umso schmerzhafter, da es zu einer 0-1 Niederlage gegen Grünwald in einem Spiel führte, welches eigentlich keinen Sieger verdient gehabt hatte. Mit einem Unentschieden hätte man die Gruppe mit besserem Torverhältnis auf Platz 1 abgeschlossen und wäre somit dem Gastgeber Starnberg im Halbfinale aus dem Weg gegangen. Aber schon Morten Olsen (dänische Trainerlegende) wusste: „So ist die Fussball“ :-)

So verlor die Truppe gegen Starnberg verdient mit 0-3 im Halbfinale. Der Gegner war besser in dem Fall, allerdings waren die Gautinger Jungs leider plötzlich unkonzentriert und im Zweikampf zu zaghaft.

Im Spiel um Platz 3 führte dann aber die Gier nach einem Pokal zu einem souveränen 5-1 gegen den SC Pöcking.

Tolle Leistung!!!

Es spielten:
Paul (TW), Vladi, Peter, Louis, Consti, Leopold, Max, Juli

Wäsche: Consti
Sa. 20.07.2019 09:00 E2   Sommerturnier TSV Schäftlarn Klostercup Final 4-5 nE
Sportlich erfreulicher letzter Auftritt des 09er Jahrgangs als E2.
Wir starten das Turnier mit einem 1-0 gegen Schäftlarn 2. Nach unzähligen vergebenen klaren Torchancen erlöst uns ein Abstauber in der vorletzten Spielminute – wichtig für den weiteren Turnierverlauf, mit einem Erfolg zu starten.
Es folgt ein 1-1 gegen den 1.FC Weidach. Mit einem 2-1 gegen Eurasburg und einem 1-0 gegen den SC Baierbrunn ziehen wir ins Halbfinale ein. Dort treffen wir auf den Gastgeber, Schäftlarn 1. In unserem bis dahin besten Spiel machen David und Florian den Finaleinzug perfekt.
Im Finale wartet der FC Perlach. Es wird unser bestes Spiel und ist wohl auch das beste Spiel des Turniers insgesamt. Die Führung der Perlacher können wir ausgleichen, danach haben beide Mannschaften die Möglichkeit zum Sieg. Allerdings muss dann das Elfmeterschießen entscheiden, in dem beide Mannschaften ihre ersten drei Elfmeter verwandeln. Danach verschießen wir, Perlach trifft.
Der Sieg wär drin gewesen und auch verdient - ebenso verdient, wie der SC Perlach am Ende den Pokal nach Hause nehmen darf. Nicht nur, aber auch wegen ihrer vier sensationell geschossenen Elfmeter.
Guter Auftritt der Jungs, hinten in allen Spielen bis auf zwei, drei Szenen konzentriert und präsent, nach vorn mit einigen schönen Angriffen und immer gefährlich.
GSC: Vini, Florian, Niklas, Elias, Niki, Tristan, David, Constantin, Igor


Sa. 20.07.2019 14:00-18:00 F1   Sommerturnier SV Planegg-Krailling Jahrgang 2011 Platz 3
Bei hochsommerlichen Temperaturen erreicht die neue Gautinger F1 in einem gut besetzten Turnier einen hervorragenden 3. Platz. Bemerkenswert, wie die Jungs in den letzten beiden Spielen - nach sehr anstrengendem Turnierverlauf - nochmal alle Kräfte mobilisierten. Allerdings bleibt auch festzuhalten, dass heute eigentlich kein Team besser war als die Gautinger - ein Turniersieg wäre absolut drin gewesen. Aber na ja - 3. Platz, 18:5 Tore, alles Sonnenschein!

Endplatzierung:
1. TSV München Ost
2. SV Untermenzing
3. Gautinger SC
4. SV Planegg-Krailling 1
5. DJK Würmtal
6. SC Lerchenauer See
7. TSV Großhadern
8. SV Planegg-Krailling 2


Für Gauting spielten: Matej, Korbinian, Ludwig, Vladi, Peter, Juli, Vitus, Louis, Max
So. 14.07.2019 E2   Sommerturnier SV Waldeck Obermenzing Platz 4 für GSC
GSC - 1. FC Heidenheim 1-0
GSC - Unterpfaffenhofen 2-0
GSC - Bayern München 0-0
GSC - SpVgg Kaufbeuern 1-4
GSC - SpVgg Unterhaching 2-0
GSC - Waldeck II 1-0
GSC - Waldeck I 0-2
GSC - FC Dingolfing 1-4


Herausragende Mannschaftsleistung beim hochkarätig besetzten Turnier des SV Waldeck Obermenzing. Wir starteten mit einem 1-0 gegen den 1.FC Heidenheim (Tor David) und konnten im folgenden Spiel Revanche für das unglücklich verlorene Rückrundenspiel gegen Unterpfaffenhofen nehmen (2-0, Tore David, Korbinian). Danach eines der kämpferisch besten Spiele unserer Jungs: gegen den FC Bayern hatten wir sogar zwei Mal den Sieg auf dem Fuß, am Ende hätten wir es auch noch verlieren können - am Ende ein gerechtes 0-0. Danach zeigten fünf unkonzentrierte Minuten, was bei so einem starkten Teilnehmer-Feld ohne Ordnung passiert: gegen Kaufbeuern gabs ein 1-4 (Tor Korbinian).
Nach dem Mittagessen beim dem allerbestens organisierten Turnier fingen sich die Jungs und schlugen die Spielvereinigung Unterhaching 2-0 (Tore David, Jonas). Gegen die zweite Mannschaft von Waldeck stach Joker Tristan zum 1-0. Im Spiel gegen die erste von Waldeck ließen wir die Punkte liegen, die einen noch besseren Platz im Gesamtklassement gebracht hätten. Gegen Dingolfing dann fehlte es an Kraft, das 1-4 war die Quittung (Tor Constantin).
Ein Turnier das zeigte, was die Jungs drauf haben, wenn sie konzentriert sind, sich gegenseitig helfen, zum richtigen Zeitpunkt gepflegte Bälle spielen, dann auch mal die Kugel auf den Nachbarplatz bolzen und als Mannschaft dem Kaiser folgen: Gehts raus und spuits Fußball. Von exzellenten Torwart Vini über das praktisch durchspielende Abwehrduo Florian und Niklas (nach drei Spielen, darunter Bayern München, noch ohne Gegentor, Hut ab) über den das Spiel aufziehenden Niki: Die ganze Mannschaft hat heute Spaß gemacht und den GSC toll vertreten. Das 0-0 gegen den Turniersieger FC Bayern war dabei nicht mal das beste Spiel. Am Ende Platz vier hinter Bayern, Kaufbeuern und Dingolfing. Großen Dank und Riesenrespekt von uns Trainern an: Vini, Niklas, Florian, Korbinian, Tristan, Elias, Niki, David, Constantin, Jonas (als ob er nie weg gewesen wäre).
So. 14.07.2019 9:00 Uhr C2   Sommerturnier TSG Pasing Martin/Alb.
Treffpunkt: 7:45 Uhr am Campus
Kader:

Fahrer:
Wäsche:

Spielort: Aubingerstr. 12, 81243 München
Sa. 13.07.2019 09:00-12:30 F2   Sommerturnier TSV Gilching Jahrgang 2011
Bayernwerk-Soccerdays
Kleinfeldturnier TSV Gilching-Argelsried

Ein enges, spannendes Turnier wurde bei bärenstarkem Teilnehmerfeld auf einem „etwas unglücklichen“ 6. Platz abgeschlossen. Gespielt wurde im Ligamodus - jeder gegen jeden. In den 6 Spielen wurde u.a. mit einer Top-Leistung der spätere Sieger Neuried 1-0 bezwungen (einzige Niederlage). 4 Punkte Rückstand auf Platz 1 am Ende bei einer völlig unnötigen Niederlage im letzten Spiel zeigen, wie eng es insgesamt zuging...

Es spielten:
Juli, Max, Peter, Ludi, Louis, Benedikt, Consti, Paul, Leopold, Vitus

Wäsche: Benedikt
Sa. 18.05.2019 D2   Danone-Cup in Ingolstadt Michi G.
So. 17.02.2019 09:00-13:00 F2   Hallenturnier TSV Pentenried Feodor-Lynen-Gym. Michi/Chris
Treffpunkt: 8:00 Uhr - Parkplatz ggü. Boneberger

Betreuung: Michi B., Christian W.

Kader: Paul, Juli, Leopold, Max, Peter, Louis, Leonard, Vitus
So. 17.02.2019 13:15-14:15 F4   Hallenturnier TSV Pentenried Feodor-Lynen-Gym. Larissa
12:10 Uhr Treffpunkt auf dem Parkplatz des Feo-Lynen-Gymnasiums
Turnierende: gegen 14.00 Uhr

4 gegen 4 auf kleine Tore, kleines Feld
So. 17.02.2019 nachmittags E1   Hallenturnier TSV Pentenried Feodor-Lynen-Gym. 8.Platz
Ohne Tore kann man kein Spiel gewinnen;
Spielergebnisse: 0:1, 0:2, 0:1, 0:2

Kader: Basti, Mika, Max, Adem, Shend, Semi, Sebastian, Jannik
So. 17.02.2019 vormittags C2   Hallenturnier DJK Darching Wood Fellas Cup Martin/Alb.
Treffpunkt: um 07:15 Uhr am GSC !!!!!
Kader:

Wäsche:
Sa. 16.02.2019 14:00-19:00 D1   Hallenturnier TSV Peiting Gautinger SC D1 Oli
Peiting Alfons-Peter-Str.10
Treff:12:30 Uhr am Bhf.
Kader:D1/3: Luke- Maxi Reden-Timo S.-Timo L.- Benjamin-Julian- Tim- Euron
Sa. 09.02.2019 08:30 Uhr F2   Hallenturnier SV Planegg Platz 2 für GSC
Großartiger Erfolg

Mit dem Coach Felix M., der das Team heute anstelle des verhinderten Trainers betreute, erreichte die Gautinger F2 einen sensationellen 2.Platz beim hochkarätig besetzten Hallenturnier in Planegg.

Einzelergebnisse:

1. SC Gröbenzell - GSC 0:1
GSC - SV Lochhausen 2:0
FC Schwabing - GSC 1:1
GSC - TSV Landsberg 5:0
=> Gruppensieger

Halbfinale
GSC - SpVgg Höhenkirchen 3:1

Finale
GSC - FC RW Oberföhring 0:2

Für Gauting waren am Start: Juli, Paul, Max, Peter, Vladi, Bene, Louis, Korbinian
Fr. 08.02.2019 10.00 Uhr D2   D3-Turnier FC Emmering Jens,Ben
Teilnahme vielleicht.

GSC D2 ist im Moment auf der Warteliste des Turniers.
Fr. 01.02.2019 14.00 Uhr D2   D2-Turnier FC Emmering Jens,Benjam
So. 27.01.2019 09:00-13:00 F4   Hallenturnier TSV Utting Platz 3 für GSC
Ein verdienter 3 Platz!

Früh am Morgen ging es nach Utting zum Bambini-Turnier des 2012er Jahrgangs. Wie immer mit großer Aufregung - es war erst das zweite Turnier der jungen Gautinger überhaupt.

Schon im ersten Spiel gegen Utting zeigten die Jungs und Leonie, dass sie gut mithalten können. Das Spiel hat sich eigentlich nur in der Hälfte der Uttinger abgespielt, über die Linie ging der Ball aber leider nicht.

Im zweiten Spiele gegen die noch kleineren Spieler aus Igling konnten Moritz und Kujtim dann aber den Ball nach tollen Pässen im Tor versenken. Das Halbfinale rückte näher.

Das 3. Gruppenspiel gegen Hofstetten/Finning lief ähnlich dem ersten Spiel. Auch hier fiel leider kein Tor, aber mit 5 Punkten waren wir im Halbfinale.

Gegen den späteren, spielerisch überlegenen Turniersieger waren wir lange auf Augenhöhe. Ein kleiner Abwehrfehler wurde aber von den Gegnern gleich ausgenutzt, so dass es nun um Spiel um Platz 3 ging.

Wieder trafen wir auf Utting - auch hier waren wir wieder deutlich überlegen, aber der finale Schuss aufs Tor fehlte leider wieder, so dass es nach der regulären Spielzeit ins 6m Schießen ging.

Hier hatten wir dann mit Treffern von Frederik und Valentin und von Mason fast alle gehalten Bälle die Nase vorn.

3. Platz! Beim zweiten Turnier ein sensationeller Erfolg.

Nun können auch die zweitjüngsten Kicker des Gautinger SC in den Spielbetrieb einsteigen. Wir sind im Landkreis auf jeden Fall auf Augenhöhe
So. 27.01.2019 09:00-13:00 F5   Hallenturnier Gautinger SC Jahrgang 2013 Jan
Heimhallenturnier, 9.00 - 13.00 Uhr
So. 27.01.2019 14:00 Uhr C2   Hallenturnier TSV Gilching-Arg. Platz 2 für GSC
Ungeschlagen im Finale im 9-Meter-Schiessen verloren.

Denkbar knappe Ergebnisse gab es beim C2-Turnier in Gilching für den Gautinger SC.
In der Hinrunde 2 Unentschieden.

Dann im Halbfinale ein glücklicher Sieg im ersten 9-Meter-Schiessen gegen Stockdorf und dann im Finale ebenfalls nur 1:1 gegen die bärenstarken Unterpfaffenhofener.

Das 9-Meter-Schiessen ging dann aber klar an die Germeringer

Kader: Felix S., Felix H., Erik, Luiz, Timi, Finn, Jaden, Max G. Kubi

Wäsche: Moritz